Kuratierter Content 2.0

Unendliche Möglichkeiten der Filterung

Die Venus Webmodule sind eine unkomplizierte aber gleichzeitig leistungsfähige Lösung. Wie der Kurator eines Museums auswählt, welche Kunstwerke er in welchem Raum zeigen möchte, so kann der Redakteur im Venus Knowledge Graph allen Datensätzen nahezu beliebige Merkmale zuweisen und für die Ausgabe im Web nach diesen filtern. So kann man komplexe Abfragen festlegen und Dank optimierter Plugins in ein beliebiges CMS integrieren. 

Die umfassende Datenpflege im Venus Knowledge Graph zahlt sich aus! Nach folgenden Eigenschaften und Merkmalen kann gefiltert werden: 

• nach Ort, Bundesland, Region
• nach einem oder mehreren Types (Gastronomie, Hotels, Wandertouren, etc.)
• nach beliebig vielen Topics (= Schlagwörter)
• nach Umkreis, von einem bestimmten Punkt ausgehend
• nach einem bestimmten Zeitraum (z.B. bei Events)
• nach Klassifizierungen 
• nach Ausstattungsmerkmalen (z.B. alle Gastronomiebetriebe, die Lieferdienst anbieten)
• nach Küchenarten (vor allem bei Gastronomie)
• nach bestimmten Produkten, die verkauft werden (bei Direktvermarktern)
• uvm.

 

Highlights über Highlights!

Mehrstufige Filterungen

Die Filterungsmöglichkeiten an sich sind bereits umfassend und immens viele. Das Highlight der Venus Webmodule ist aber, dass man diese Filterungen auch willkürlich kombinieren kann und somit mehrstufige Abfragen erstellen kann. Sie können sich darunter nichts vorstellen? Dann folgen hier einige Beispiele, die Sie bestimmt überzeugen: 

© 2022 Venus GmbH